Moser Chardonnay im Serrano-Schinken-Mantel mit Dattel

Rezept:

Zwiebelgrün in 5 cm lange Streifen und den Chardonnay in 6 Streifen schneiden. Datteln zur Hälfte aufschneiden, die Steine entfernen, mit dem geschnittenen Käse füllen und das Zwiebelgrün darauflegen.
Serrano-Schinken 1 Mal längs falten und damit die gefüllten Datteln einwickeln. In einer Bratpfanne im heissen Olivenöl rundherum braten.
Mit der Senf-Sauerrahm-Sauce servieren.

Senf-Sauerrahm-Sauce:
Alle Zutaten zusammen verrühren. Kalt oder warm geniessen.

Gut zu wissen:
Serrano-Schinken ist ein spanischer luftgetrockneter Schinken. Charakteristisch ist sein mageres, kaum faseriges Fleisch mit mild-aromatischer Note.
Für die Herstellung wird das Fleisch hellhäutiger Hausschweine verwendet.
Daher wird er in Spanien auch jamón de pata blanca (Schinken von der weissen Pfote) genannt.

Zutaten:

½ Moser Chardonnay
6 Jumbo-Datteln
6 Tranchen Serrano-Schinken
oder Rohschinken
Das Grüne von 1 Bundzwiebel
Olivenöl, zum Braten

Senf-Sauerrahm-Sauce:
4 EL saurer Halbrahm
4 EL grobkörniger Senf
1 Bund fein geschnittener
Schnittlauch