Moser Bio Premium Cru Blanc vereint im Briochehupf auf Aprikosen-Ingwer-Coulis

Rezept:

Backofen auf 180 °C Umluft aufheizen. Förmchen mit weicher Butter ausstreichen. Briochewürfelchen auf ein Kuchenblech geben und im vorgewärmten Backofen goldgelb rösten. Ei mit Milch und Gewürzen aufschlagen.

Geröstete Briochewürfelchen in die gebutterten Förmchen füllen, mit der Eimilch auffüllen. Im vorgewärmten Backofen ca. 20 Minuten backen. Briochehüpfchen aus den Förmchen stürzen und mit Aprikosen-Ingwer-Coulis servieren.

Aprikosen-Ingwer-Coulis
Aprikosen halbieren und entsteinen. Diese in mittlere Würfel und Ingwer in kleinste Würfelchen schneiden. Zucker und Weisswein zusammen in einer Saucenpfanne aufkochen. Aprikosen-Ingwer-Würfelchen zum Weisswein geben. Bei kleiner Hitze einkochen, bis das Coulis bindet. Zum Schluss die gehackten Pistazien unter das Coulis rühren.

Die Küchen-Tools:
6 Förmchen von 50 g Inhalt, Kuchenblech

Zutaten:

1 Moser Bio Premium Cru Blanc
50 g Brioche, in kleine Würfel
geschnitten
1 Freilandei
1 dl Vollmilch
1 Prise Muskat
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle, nach Gutdünken
½ TL Kräutersalz
Weiche Butter zum Ausfetten

Aprikosen-Ingwer-Coulis:
4 reife Aprikosen
1 cm geschälter Ingwer
2 EL Zucker
4 EL trockner Weisswein,
z.B. Chasselas, Riesling
2 EL gehackte Pistazien